Spenden

Togo

Togo

Im 2015 ist mit Togo ein weiteres Land zu IFM dazugestossen. Oliver Marti ist jedoch bereits seit 2007 dort aktiv und hat mit seinem Freund und lokalen Projektpartner Roger Abaya bereits viel erreicht.

Togo ist etwas grösser als die Schweiz und hat rund 7 Millionen Einwohner.

Freunde

bild1

In Togo sind wir mit Roger und Happy Abaya verbunden. Sie leben mit ihrer Familie in Kpalimé, etwa 120km von der Hauptstat Lomé entfernt im Landesinnern.

Roger ist Pastor einer wachsenden Gemeinde in Kpalimé, Leiter des Kinderheimes sowie Initiator und Koordinator der zahlreichen sozialen Projekte.

 

 

Projekte

  • Gemeindebau in Kpalimé (Muttergemeinde)
  • Bauplanung eines neuen Gemeindezentrums in Kpalimé
  • Gemeindegründungen in Lomé, Kara & Zozokondji
  • Unterstützung von Pastoren der Merena-Gemeindebewegung
  • Kauf und Renovation eines Hauses in Kpalimé zu Nutzung als Ministry-Baserenovation-missionszentrumkids-club-mission-centre
  • Nutzung der Ministry-Base als Kinderheim
  • Durchführung von regelmässigen Kids-Aktivitäten (Kids-Club)
  • Elektro – und Haushaltsladen
  • haushaltsladen
  • Anbau von Mais & Cacao
  • ackerbau-mais
  • Vergabe von Mikro-Krediten für Start-Ups
  • Unterstüztung von Schüler/innen und deren Familien mit Schulgeld und Schulmaterialschulprojekt-verteilung-schulmaterial
  • Nachhilfe-Unterricht für Schüler/innen mit Lernschwierigkeiten
  • Ambulatorium (Gesundheitszentrum) – geplantes Projekt für 2017/2018
  • Unterstützung von Einzelpersonen (Finanzierung Ausbildung / Lehre etc.)

Abaya-Familie mit Einsatz-Team aus der Schweiz (Mai 2017)

einsatzteam-togo

 

Jetzt spenden

Möchtest du die Arbeit in Togo unterstützen?